1985 Ferrari 308 Grau Metallic Schaltgetriebe 241 HP

Germany | Köln | Postleitzahl: 50968
29112032489
Preis: 89,800€
Share Tweet Private 118
87,500 KM 2.906 cm³ 241 HP | 177 KW Benzin Schaltgetriebe
1985 Cabrio 2/3 Grau Metallic

Beschreibung


Ferrari 308 GTS QV, H,Klima, restauriert, Sammlerzustand

Aufwändig restauriert, selten schön, sofort fahrbereit.

Dieses Auto ist eine der letzten Seriennummern, die bei Ferrari kurz vor Produktionsende im Sommer 1985 vom Band liefen und damit einer der letzten jemals produzierten 308. Es handelt sich um eine italienische Erstauslieferung an einen Händler in Oberitalien. Das Auto wurde in den letzten 10 Jahren aufwändig in allen Details restauriert, dabei wurden soweit wie möglich Ferrari-Originalteile verwendet.

Das Fahrzeug befindet sich in einem seltenen Sammlerzustand und ist bereit: Targadach rausnehmen - sofort losfahren.

Es liegt ein aktuelles Wertgutachten von einem renommierten Sachverständigen vor mit einer Durchschnittsnote von 2+ (1,77). Das Bordwerkzeug, alle Schlüssel, die Bedienungsanleitung und das Serviceheft sind im Original vorhanden. Es wurden vielfältige Restaurierungsarbeiten unter Einsatz von Original-Neuteilen durchgeführt, entsprechende Rechnungen sind vorhanden

Innenraum

Das Auto ist innen nahezu komplett erneuert und macht einen fast fabrikneuen Eindruck. Die Original-Lederfarbe heißt Sabbia, der Teppichfarbton ist Castoro. Der Innenraum (Teppiche, Targadach, die Bereiche hinter den Sitzen, die Türverkleidungen und die Mittelkonsole) wurde mit Original Ferrari-Stoffen und dem von Ferrari eingesetzten Conolly-Leder neu bezogen. Die Materialien wurden in einem aufwändigen Suchprozess weltweit beschafft. Das Leder wurde in Italien bezogen, wobei es sich um die letzten 4 verfügbaren Häute in der Original Ferrari Farbe von Conolly handelte. Die Stoffe wurden als letzte verfügbare Rollenware aus USA bezogen. Alle Sattler- und Bezugsarbeiten wurden von einem professionellen Oldtimerrestaurationsbetrieb durchgeführt.

Fahrwerk

Fahrwerksbuchsen an den unteren und oberen Radaufhängungen an beiden Seiten der Vorder- und Hinterachsen erneuert.

Stabilisatorlager gegen hochwertige Neuteile ausgetauscht.

Gummimanschetten beider Antriebsachsen erneuert.

Neue Antriebswellensimmerringe eingebaut.

Radschrauben neu.

Motor

Zahnriemen und Andruckrollen vor 400 km neu.

Gangschaltungssimerringe erneuert.

Wellendichtringe Nockenwellen neu.

Dichtungen Verteiler und Ventildeckel neu, Ventile eingestellt.

Wasserpumpen-, Lichmaschinen- und Kompressorkeilriemen neu.

Sonstige Reparaturen

Klimaanlage (oft ein Schwachpunkt bei Ferrari) auf modernes Kältemittel R134a umgerüstet, aktuelle Anschlüsse für Kältemittelnachfüllung installiert, Kältemittel aufgefüllt, Klimaanlage vollständig funktionsfähig.

Neue Nebelscheinwerfer.

Fensterhebermotoren und Fensterhebermechanik überholt, Fensterheber sind schnell und voll funktionsfähig.

Neue Dichtungsgummis am Kofferraum, an der Motorhaube und an den Türseitenfenstern.

Tankfüllstandsgeber erneuert.

Mittelkonsole überholt, mit original Conolly-Leder bezogen und mit neuen Beschriftungen versehen.

Zentrale Sicherungshalterplatte wurde aus Sicherheitsgründen durch eine Nachrüstplatte ersetzt, weil es bei anderen Fahrzeugen zu Kabelbränden kam, die durch zu hohe Übergangswiderstände verursacht wurden.

Ersatzreifen (auf Originalfelge) neu.

Über die Restaurationsarbeiten gibt es eine umfangreiche Fotodokumentation. Es liegen zahlreiche Rechnungen vor, die km-Historie kann anhand der Fahrzeugunterlagen genau nachvollzogen werden.

E-Mail Senden