Sicherheit

Sicherheitshinweise Käufer und Verkäufer


Ihre Sicherheit ist uns wichtig, deshalb informieren wir sie mit ein paar Tipps. Verkäufer und Käufer nehmen untereinander Kontakt auf, verhandeln, kaufen und verkaufen. thecarsspy nimmt daran nicht teil. Manchmal wird die Ware selbst abgeholt und vor Ort bar bezahlt. In der Regel ist das die sicherste Art.


Grundsätzlich gilt - vertrauen sie ihrem Instikt - ist die Ware, das Angebot zu günstig, zu schön um Wahr zu sein, ist meist ein Haken dahinter


Sicherheitshinweise für Käufer


  Nehmen Sie persönlich Kontakt auf, wenn möglich per Telefon, telefonisch lassen sich Details am besten besprechen
  Lesen Sie die Artikelbeschreibung genau durch
  Befindet sich das Angebot nicht am Standort des Inserenten, außer Immobilien, ist erhöhte Vorsicht geboten
  Ist der Preis weit unter marktüblichen Preisen, bitte besondere Vorsicht walten lassen
  Vor Vorabüberweisungen in ein Drittland raten wir dringendst ab
  Zahlen Sie niemals per Western Union, PaySafe, MoneyGram oder Bargeld im Briefumschlag
  Schicken Sie nie Fotos oder Kopien von Ausweisen oder Bankdaten - diese könnten missbraucht werden


Sicherheitshinweise für Verkäufer


  Inserieren Sie mit genauer Beschreibung und Fotos, So kann sich der mögliche Käufer rasch entscheiden und mit ihnen Kontakt aufnehmen.
  Machen sie immer wahrheitsgemäße Angaben, beschreiben sie ihr Angebot so genau und ehrlich wie möglich.
  Reagieren sie schnell auf Anfragen
  Antworten sie präzise und ehrlich
  Besprechen sie gewünschte Zahlungs- und Versandbedingungen, wählen sie hierbei möglichst sichere Zahlungsvarianten.
  Informieren sie den Käufer über Versandart und wann versendet wird
  Nehmen sie Abstand von Kaufanfragen aus dem Ausland bzw. von Kaufabwicklungen, die eine Zahlung via Scheck, Gutscheinen Geldtransfer über Western Union, PayPal


Gesunder Menschenverstand:


Wenn Sie schlechte Erfahrungen mit einem Käufer oder Verkäufer gemacht haben, melden Sie dies unbedingt TheCarsSpy.